Amiga: APECAT in Entwicklung

Die APECAT soll eine Hardware werden, welche in den CPU-Sockel eines Amiga 500 gesteckt wird um Daten von einem anderen Gerät (zB. PC, Raspi, ect.) in den Speicher des Amigas zu transferieren. Das Ziel ist es, Programme starten zu können ohne ein Diskettenlaufwerk oder Festplatte zu benötigen. Noch gibt es wohl einige Problemchen, von dem der Macher hofft, diese mit eurer Hilfe lösen zu können. Mal sehen, wie es weiter geht...

http://jmp.no/blog/work-in-progress-apecat

Kommentare: 0
Gepostet am 04 Feb 2019 von Trixter

Powered by CuteNews