NES: Gruniożerca Spiele-Reihe



Donnerstag 07 Februar 2019 von Trixter Konsole keine Kommentare

Irgendwie ist mir diese Spielereihe Gruniożerca für das Nintendo Entertainment System total entgangen - vermutlich deshalb, weil ich kein großes Auge auf die polnische Szene werfe, da ich deren Sprache nicht mächtig bin. Deshalb hole ich dies an dieser Stelle nun nach. Laßt euch nicht vom ersten Spiel abschrecken, sondern lest bis zum Ende - es lohnt sich.


Der erste Titel entstand als Beitrag im Rahmen zu einer Wohltätigkeitsaktion (2016) - als diese abgeschlossen war, wurde das Spiel zu Public Domain. Der Protagonist ist ein Meerschwein, welches in diesem Arcadespiel mit der richtigen Fellfarbe gleichfarbige Möhren auffangen muss, die vom Himmel fallen. Nicht wirklich interessant - außer der Hinweis, daß es für den C64 ebenfalls eine Umsetzung gibt. Download über Github: https://github.com/arhneu/gruniozerca

Teil 2 (2018) wird dagegen schon sehr interessant für Actionpuzzlefreunde. In einzelnen Bildschirmleveln muss das Meerschwein nun Möhren und Schlüssel einsammeln und zur Tür gelangen. Das ist nicht so einfach, da wir nur kurze Distanzen (ein Block) überspringen, sowie klettern können. Per zweiten Feuerknopf kommt man nun oben in die Werkzeugleiste und kann dort etwas nützliches auswählen - etwa einen Block zum draufklettern oder den Hammer um eine Sperre zu zertrümmern. Die Tools sind allerdings begrenzt, daher muss man auch mit evtl. vorhandenen Gegenständen im Level selber interagieren. Tolles Spiel - wer gerne knobelt, sollte mal einen Blick drauf werfen. Download über itch.io: https://mteegfx.itch.io/grunio2

Teil 3 (2019) ist ebenfalls ein Actionpuzzler, allerdings etwas anders als Teil 2 und in Draufsicht. In Zelda-ähnlichen Leveln muss das Meerschwein stets alle Blöcke so bespringen, daß diese verschwinden, man selber aber nicht ins Leere fällt oder sich den Weg verbaut. Ist alles abgeräumt, springt man am Ende in eine Falltüre zum nächsten Level. Download über das nesdev-Forum: http://forums.nesdev.com/viewtopic.php?f=34&t=18392

Tags: NES, Konsole

RETURN Ausgabe 35 erschienen



Donnerstag 06 Dezember 2018 von Trixter Amiga, C64, Konsole keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 35 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • 35 Jahre Kult: Der Competition Pro
  • Organism - (C64)
  • Pets Rescue (C16/C116)
  • The Dawn of Kernel (Amstrad CPC)
  • Worthy (Amiga)
  • Into the Blue (Gameboy)
  • Arcadeklassiker: Popeye
  • Von der Spielhalle auf die Konsole: Toki

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa Europäische Shoot 'em up's, Half Life - Gordon Freeman wird 47, Interview mit Rick Raddatz (Schöpfer von Nibbles), Durchgezappt XL: Formel-1-Spiele, Astronomie Software (auf 8- und 16-Bit), Perestroika - die digitale Revolution, Neu und verpixelt: The Messenger (PC), uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.50 Euro.

https://www.return-magazin.de/ausgaben/return-ausgabe-35/

Tags: Amiga, Amstrad, C-16, C-64, Gameboy, Konsole, PC

RETURN Ausgabe 34 erschienen



Montag 08 Oktober 2018 von Trixter C64, Retro, Konsole keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 34 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • Ghostbusters-Spiele von 1984 bis heute
  • Steel Ranger - (C64)
  • Virtua Racing (Megadrive)
  • Battle Crust (Dreamcast)
  • Gandalf (Spectrum)
  • Action-Adventure-Klassiker: Landstalker
  • Arcadeklassiker: N-Sub
  • Crossover: Silkworm

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa Virtual Boy, Messebericht DoKomi Düsseldorf, Geschichte der Wrestlingspiele (Teil 2), Master System, Designer des Sinclair Rick Dickinson, Making of Xeno Crisis (Megadrive), uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.50 Euro.

https://www.return-magazin.de/ausgaben/return-ausgabe-34/

Tags: C-64, Megadrive, Dreamcast, Spectrum, Konsole

PlayStation Classic angekündigt



Freitag 21 September 2018 von Trixter Retro, Konsole keine Kommentare
 

Erscheinungstermin: 3.12.2018
Preis: 100 Euro

Tags: Konsole, Retro, Playstation

Atari Jaguar: Vorbestellung Defender of the Crown



Mittwoch 19 September 2018 von Trixter Atari, Konsole keine Kommentare

Ebenfalls bei AtariAge ab sofort vorbestellbar - Defender of the Crown. Dieses läßt sich neben dem regulären Controller auch mit einer AtariST oder Amiga-Maus steuern, wenn eine entsprechende Adapterhardware vorhanden ist (diese läßt sich übrigens nachbauen oder direkt fertig erwerben). Auch hier gibt es die Option, ein transparentes Modulgehäuse für 5 US-Dollar zu erstehen, Anleitung und Karton sind in Farbe und inklusive. Die Stückzahl ist auf 250 Stück limitiert, die Auslieferung für Mitte November 2018 geplant und der Preis liegt bei 70 US-Dollar...

https://atariage.com/store/index.php?l=product_detail&p=1146

Tags: Atari, Konsole

Atari Jaguar: Vorbestellung Treasure Island Dizzy



Mittwoch 19 September 2018 von Trixter Atari, Konsole keine Kommentare

Bei AtariAge kann ab sofort das neu zur Atari Jaguar Konsole portierte Spiel Treasure Island Dizzy vorbestellt werden. Es soll den Auftakt zu weiteren Teilen der Dizzy-Reihe für diese Konsole darstellen. Im Gegensatz zum Original gibt es nun eine Savestatefunktion - der Spieler kann also "zwischenspeichern" und bei Mißerfolg diesen Spielstand wieder "einladen" - früher durfte man nach Verlust des einzigen Leben komplett neu anfangen.

Ausgeliefert wird das Spiel auf Modul (Transparentes Case für 5 Dollar Aufpreis optional erhältlich), eine gedruckte farbige Anleitung sowie Verpackungsbox ist inklusive. Die Produktion ist auf 250 Exemplare limitiert, die Auslieferung erfolgt Mitte November 2018. Preis: 60 US-Dollar.

https://atariage.com/store/index.php?l=product_detail&p=1145

Tags: Atari, Konsole

Musikalbum Fall Damage



Donnerstag 06 September 2018 von Trixter C64, Konsole keine Kommentare

DYA (Aaron Hickman) veröffentlichte sein neues Chiptune Album Fall Damage. Dieser Name hat den Hintergrund, daß er bei einem seiner Liveauftritte einen Luftsprung versemmelte, hinfiel, sich wieder aufrappelte und rückwärts taumelnd über einen Verstärker stolperte - scheinbar hat er das gute Stück dabei gekillt. Wie auch immer, dem geneigten Hörer erwarten 33 Musikstücke aus den Jahren von 2013 bis heute, mitgemischt haben Systeme wie der C64, Sega Megadrive, Turbografx16, NES, Gameboy, Pico8, uvm.

Die Songs liegen als MP3, Flac und andere Formate vor, können einzeln gehört (und auch gekauft) oder als Komplettarchiv heruntergeladen werden. Hört doch einfach mal rein...

https://dyamusic.bandcamp.com/album/fall-damage

Tags: C-64, Megadrive, NES, Gameboy, Konsole

Seite 2 von 1112345...»