Der wöchentliche Retro Rückblick 22/2019



Donnerstag 13 Juni 2019 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, dessen Erscheinen nach den tagelangen Serverproblemen gestern Abend noch völlig auf der Kippe stand. Gott sei Dank wurde ich gestern Nacht noch mit dem Aufspielen der Sicherungen fertig, sodaß ich jetzt doch noch loslegen kann - wie üblich mit dem Amiga.

Im Downloadbereich der Amiga Future ist die Vollversion des Spieles Sliders in den Varianten ADF, IPF und WHDLoad zu finden. https://www.amigafuture.de/downloads.php?cat=61

Vom Multi-game Character Editor ist Version 11.5 erschienen. Neu ist der Savegame-Editor zum Spiel War in Middle Earth. http://amigan.1emu.net/releases/#mce

Vom Signetics-basierten Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 25.42 erschienen. Das Update bringt eine verbesserte Kompatibilität zu Interton/Elektor. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Ein neues Carset für die aktuelle Formel 1 Saison des Spieles MicroProse Formula One Grand Prix ist erschienen. Die Neuerungen betreffen die Farbpalette einiger Teams, die Fahrerkalkulationen setzen sich aus den Werten der schnellsten Runden und Qualifikationszeiten des Rennens (dem realen) in Kanada zusammen. http://aminet.net/package/game/data/F1GP2019Carset

Kommen wir zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Schlagworte : Amiga, C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes xuvz ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)
DIGITAL TALK CD19