Multisystem: Sardonic erschienen



Freitag 12 April 2019 von Trixter Amiga, Retro, PC/Apple keine Kommentare

Sardonic von Penisoft ist ein klassischer Weltraumshooter für alle Amigasystem mit 1MB ChipRAM (es gibt eigenständige OCS/ECS und AGA Versionen), ZX Spectrum und Windows PC´s.

Der Spieler steuert sein Raumschiff durch einen vertikal scrollenden Screen und muss sich den anrückenden Gegnerhorden stellen (sprich, diese abballern), einige Gegner hinterlassen dabei einsammelbares Gut, mit denen sich zB. die Waffe upgraden, der Bombenvorrat auffrischen oder die Punkte erweitern läßt. (Extraleben gibt es natürlich auch) Die Items sollte man tunlichst nicht beschießen und zudem schnell aufsammeln (man kann sich frei über den Screen bewegen), da diese nach kurzer Zeit wieder verschwinden. Nach einiger Zeit erscheint dann der obligatorische Bosskampf und es geht im nächsten Level weiter.

Die Steuerung ist sehr präzise, die Schüsse ein wenig träge und Autofeuer gibt es nicht - dafür aber den Bombenabwurf auf dem zweiten Feuerknopf (entsprechendes Eingabegerät vorausgesetzt). Es stehen einem zu Beginn 5 Leben zur Verfügung - ein Treffer zerstört nicht das Raumschiff, sondern zieht ein Leben vom Zähler ab - ein flüssiger Spielfluss ist somit gegeben. Die Gegner sind zwar unterschiedlich, unterscheiden sich aber nur in der Darstellung und der Geschwindigkeit - sie bleiben stupide auf ihren vorgegebenen Bahnen. Die einzige Musik ertönt im Titel, während des Spielens gibt es nur SoundFX und Sprachausgabe beim Einsammeln der Items. Die Grafik ist schlicht aber zweckmäßig und es gibt eine Tagesscore.

Insgesamt gesehen ein nett gemachtes kurzweiliges Ballerspiel mit knackigem Schwierigkeitsgrad, welches für Arcadefans sicherlich interessant ist, aber nicht über PD-Niveau heraus kommt. Dafür ist es aber gratis.

http://sardonic.planetaclix.pt/

Unterschiede zwischen OCS und AGA habe ich keine gravierenden gefunden - ich meine, die Grafik hat unter AGA mehr Farben und ist intensiver. Die Screenshots oben stammen von der OCS/ECS-Version.

Schlagworte : Amiga, Spectrum, PC

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes uoil ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)