C64: Vorbestellung Soul Force



Dienstag 24 November 2020 von Trixter C64 keine Kommentare

Über den Protovision-Shop kann ab sofort das Spiel Soul Force von Sarah Jane Avory vorbestellt werden, welches ihr erstes Modulspiel darstellt. Natürlich handelt es sich dabei wieder um ein Shoot´em Up (vermutlich ihre Spezialität) und bietet:

  • 20 Level mit jeweils eigenem Grafikset
  • jedes Level wird mit einer Bitmapgrafik eröffnet und verfügt über eigene Musik
  • 7 verschiedene Bonusgegenstände zum Einsammeln
  • 4 Waffensysteme, die unabhängig voneinander ausgebaut werden können
  • allgemeine Schiff-Upgrades
  • viele Zwischen- und Endbosse
  • 4 wählbare Schwierigkeitsgrade
  • Passwort und flexibles Speichersystem
  • Spielfortschritt wird automatisch auf Modul gespeichert
  • PAL & NTSC-Kompatibilität
  • Protovision Kartonbox
  • vollfarbige Anleitung
  • ein 3D-Raumschiff zum Zusammenbauen
  • Soul Force-Aufkleber
  • digitale Edition

Optional kann der über 50 minütige Soundtrack auf CD (8 Euro) und zusätzliche Raumschiffe (2 bis 10 Euro) hinzugefügt werden. Die digitale Edition wird sofort bei Verfügbarkeit an die Vorbesteller ausgeliefert (ob es eine separate Auskopplung geben wird, ist derzeit nicht ersichtlich) - die physische Version soll Mitte Januar 2021 erscheinen. Preis: 45 Euro

https://www.protovision.games/shop/product_info.php?products_id=302&language=de


Plus/4: Spellbound Dizzy konvertiert



Dienstag 24 November 2020 von Trixter VC20/C16/P4 keine Kommentare

Spellbound Dizzy (Codemasters/1991), das fünfte Spiel aus der Dizzy-Reihe, wurde von Ulysses777 für den Plus/4 konvertiert.

Zur Auswahl steht zu Beginn die normale oder eine Lite-Version, welche einen geringeren Umfang besitzt, aber durch "schlampigen Code" auch mehrere Fehler enthalten soll - daher ist bei der Wahl die normale Version vorzuziehen. Eine kleine Anleitung samt Trainerfunktion ist ebenfalls enthalten.

Die Grafik geht voll in Ordnung - sie ist detailreich, bunt und nett animiert. Die Musik ist ebenfalls gelungen und die Steuerung präzise (jedenfalls im Rahmen der Spielereihe - die Veränderung der Richtung im Sprung ist nicht möglich, aber das war im Original auch nicht anders). Insgesamt gesehen eine tolle Konvertierung eines Klassikers, den sich nun auch die Freunde des Plus/4 geben dürfen!

Kostenloser Download: https://plus4world.powweb.com/software/Dizzy_V_-_Spellbound_Dizzy


Amiga: Mutation Gold Compilation Neuauflage erschienen



Montag 23 November 2020 von Trixter Amiga keine Kommentare

Mutation Software hat eine Neuauflage der CD32-Compilation Mutation Gold (1998) veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein herunterladbares ISO zum Selberbrennen (CD-Cover liegt zum Ausdrucken anbei), welches fehlerbereinigte und geupdatete Versionen der folgenden eigenen Spiele bietet:

  • Doodlebug
  • Cyberpunks
  • Tin Toy
  • Tommy Gun
  • Castle Kingdoms 

Doodlebug und Cyberpunks wurden für den CD32-Controller angepaßt und unterstützen nun einen zweiten Feuerknopf. Es wird empfohlen, ein unaufgerüstetes CD32 zu verwenden, da zusätzliche Erweiterungen zu einem "Blitter wait"-Problem führen kann, welches die Geschwindigkeit der Spiele herabsetzt.

Preis: 15 US-Dollar

https://softamuse.itch.io/mgc-cd32


RETURN Ausgabe 43 erschienen



Freitag 20 November 2020 von Trixter Amiga, C64, Retro, Konsole, PC/Apple keine Kommentare

Vom Magazin Faszination klassischer Computer und Konsolen - RETURN - ist Ausgabe 43 erschienen. Die für uns wichtigsten Themen wären ua.:

  • Old Towers (Megadrive)
  • Tiny little Slug - (Amiga)
  • Kitsune´s Curse (Amstrad)
  • Arcadeklassiker: Asteroids
  • Crossover: Mortal Kombat

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Themen zu entdecken, etwa die Technik von Turrican, Ultima 4 - 6, Bullethell Special 2, Architektur in Spielen - Digitalbauweise, Neu & Verpixelt - CrossCode, Szene-News C64 & Atari, uvm.

Das Magazin kann ab sofort über die RETURN Webseite bestellt werden, bzw. ist am Kiosk erhältlich - Preis: 7.36 - 9.32 Euro.

https://www.return-magazin.de/produkt/return-ausgabe-43/


Der wöchentliche Retro Rückblick 40/2020



Donnerstag 19 November 2020 von Trixter Amiga, C64, VC20/C16/P4 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick. In dieser Woche tat sich relativ wenig, was sich auch beim Rückblick bemerkbar macht. Dafür gibt es aber wieder eine Meldung für den PLUS/4. Doch... legen wir wie üblich mit dem Amiga los...

Über die Amiga-Future Webseite sind die Spielevollversionen von Archon und Archon 2 kostenlos herunterladbar. Angeboten werden die Spiele als ADF, IPF und teilweise WHDLoad-Versionen - ich verlinke auf die Übersichtsseite. https://www.amigafuture.de/app.php/dlext/index?cat=41

Vom Game Construction Kit Red Pill ist eine neue Version erschienen. Version 0.8.2 bringt neue Funktionen, verbessert aber auch bestehende. http://aminet.net/package/dev/misc/redpillgamecreator

Für diverse Retrosysteme mit 9poligen Joystickanschlüssen (von Amiga bis ZX-Spectrum) läuft derzeit eine Vorbestellung für den Joystick ArcadeR im Shop von RetroRadionics. Dieser scheint sich am Competition Pro zu orientieren, enthält aber Bauteile aus dem Arcadebereich, welche allesamt bei Bedarf einfach zu ersetzen sind. Die zwei Feuerknöpfe sind unterschiedlich belegbar und bieten einzeln zuschaltbares Dauerfeuer. Das Gehäuse verfügt über Saugfüße und kommt in 16 wählbaren Farben (inkl. Transparenz) daher - leider ist nirgendwo zu erfahren, bis wann die Vorbestellung zeitlich läuft. Preis liegt um die 25 Dollar. https://retroradionics.co.uk

Kommen wir zum PLUS/4. Dort ist mit Molecule Man eine Umsetzung des gleichnamigen C16-Spiels erschienen, die wiederum eine Konvertierung des selben Spieles vom ZX Spectrum ist. http://plus4world.powweb.com/software/Molecule_Man_Plus4


Amiga: Physische Version von ZGR3D erschienen



Donnerstag 19 November 2020 von Trixter Amiga keine Kommentare

Von ZGR3D, welches in der Games-Compo der diesjährigen (Online)Revision-Party den 5. Platz erreichte (wir berichteten), ist nun die physische Version erschienen. Diese umfaßt:

  • CD-ROM mit dem Spiel
  • Floppydisk mit dem Spiel
  • Englisch/Polnisches Anleitungsposter
  • Verpackungshülle

Das Spiel läuft auf jedem Amiga, die CD-Version ist bootbar auf CDTV und CD32. Die Highscores lassen sich online speichern, wenn der Amiga mit dem Internet verbunden ist während des Spielens.

Preis: 16 Euro

https://sordan.ie/product/762/brand-new-zgred-amiga-game-box-cd--floppy-disk--poster-r3d/


Amiga Future Ausgabe 125 gratis lesen



Freitag 13 November 2020 von Trixter Amiga keine Kommentare

Ausgabe 125 der Amiga Future ist ab sofort zum Gratislesen online gestellt worden. 

https://www.amigafuture.de/app.php/kb/viewarticle?a=6401


Seite 1 von 20212345...»

↓