Der wöchentliche Retro Rückblick 45/2018



Donnerstag 06 Dezember 2018 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, der wie immer mit dem Amiga startet.

Vom Spiel "The Game" ist Version 0.95 erschienen. Neben der Behebung einiger Fehler, wurden einige optische Verbesserungen vorgenommen und ein Ende hinzugefügt. Es liegt als HD-Variante und als CD32-Image zum kostenlosen Download vor. http://www.driar.se/thegame/

Von AmiQuake ist Version 1.21 erschienen - leider gibt es kein Changelog dazu, sodaß ich über die Änderungen/Neuerungen nichts sagen kann. http://aminet.net/package/game/shoot/AmiQuake

Von der Spieleerstellungsumgebung RedPill ist Version 0.6.8 erschienen. Neben der Behebung von Fehlern, wurden zahlreiche Neuerungen implementiert. Der Downloadlink ist dieses Mal über das EAB-Forum (DropBox) verteilt worden, weshalb ich dieses hier als Quelle verlinke: http://eab.abime.net/showpost.php?p=1285847&postcount=367

Vom Multiformataudioplayer AmigaAmp ist Version 3.23 erschienen. Auch hier wurden einige Fehler behoben, aber auch die Unterstützung des Kommentarfeldes in ID3v2-Tags hinzugefügt. http://aminet.net/package/mus/play/AmigaAMP3-68k

Und wer Detailansichten der Leiterbahnen diverser Amigamodelle zwecks Reparatur benötigt, kann sich mal den Amiga PCB Explorer näher ansehen. Dies ist kein Programm, sondern läuft online über eine Webseite - sehr nützlich! Im Moment wird der A500, A600, A1200, A4000 und das CD32 abgedeckt. Weitere Modelle und auch Erweiterungshardware sind angedacht - neu erschienen ist das PC/Amiga-Bridgeboard A2386sx. http://www.amigapcb.org/

Kommen wir zu den neuesten Szenereleases des Commodore 64:

Ein besonderes Dankeschön geht an Master, der die CNC Simulation "Fräsen" veröffentlichte - nach dem Ding suche ich seit Mitte der 90er! Mit dem Programm wurde bei uns in der Lehrwerkstatt an C128-Rechnern gelehrt - in der Berufsschule kamen aber PC-Programme zum Einsatz (ich meine via GW-Basic - welche ich ebenfalls noch suche).

Nächster (geplanter) Livestream: derzeit keiner geplant

Schlagworte : Amiga, C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes zifw ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)
DIGITAL TALK-CD 2018