C64: Strategiespiel Tenno erschienen



Montag 17 September 2018 von Trixter C64 keine Kommentare

Matthias und Florian Auer gaben sich daran, das Strategiespiel Kaiser zu fixen (es gibt einen bis heute nie gefixten Absturzbug im Kampfmodus) und dachten sich wohl, daß es eine gute Idee sei, direkt ein komplett neues Spiel zu entwickeln - heraus kam Tenno, welches von der Handlung her in Japan um 1400 angesiedelt ist, aber das gewohnte Gameplay bietet. Nach wie vor muss sich der angehende Herrscher um sein Volk (Ernte/Versorgung) kümmern, kauft Land, rüstet seine Armee, usw. Das Spiel ist zwar auch solo spielbar, verliert aber den wichtigen Kampfpunkt, da nur durch weitere Mitspieler (bis zu 6!) überhaupt Gegner im Spiel erscheinen. Daher macht dieses Spiel erst mit einem weiteren Mitspieler Sinn, bzw. erst überhaupt Spaß - und das dieser nicht zu kurz kommt, da der CEVI nicht mehr abstürzt, erklärt sich von alleine.

Das Spiel kommt (fast) komplett in deutscher Sprache daher und ist kostenlos herunterladbar. Nun denn, worauf wartet ihr noch?! Schnappt euch einen Kumpel, Freunde, Geschwister oder Eltern und spielt los. 

http://matflo.org/tenno/

Schlagworte : C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes jpmtc ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)