Verzögerungen beim RETURN Magazin



Dienstag 01 November 2011 von Trixter C64, VC20/C16/P4, Atari, Konsole 2 Kommentare

Wer sich schon gewundert hat, warum er das neue RETURN Magazin 9 noch nicht in den Fingern hält, welches eigentlich schon letzten Monat hätte erscheinen sollen, dem kann ich an dieser Stelle mitteilen, daß sich die Erscheinung noch bis Ende November verzögern wird. Wie Frank Erstling (Chefredakteur) heute in einer Mail mitteilte, gibt es technische Probleme – hier ein Auszug aus seiner Email:

“Vor ungefähr einem Monat hatten wir bei einer Wochenend-Datensicherung einen Festplattencrash. Der Fehler muss wohl über eine längere Zeit und schleichend gelaufen sein, auf jeden Fall hat die später defekte Serverfestplatte ihren Datenmüll auf die Sicherung übertragen. Durch dieses Chaos wurden die gesamten (!) RETURN Daten gelöscht. Nicht nur sämtliche Layoutdaten, Fotos und Videos sind weg, sondern viel schlimmer: ALLE Kundendaten. Ein beauftragtes Datenrettungsunternehmen konnte nur noch den Tod der Serverfestplatte (Headcrash) und den Datenmüll auf der Sicherung bestätigen.   

Dieses Chaos ist wirtschaftlich und imageseitig ein gigantischer Schaden für uns. Die Ausgabe 9, welche eigentlich bereits erschienen sein sollte, wird gerade neu gefertigt und wird erst Ende November verfügbar sein, die Kundendaten werden sicherlich ein größeres Problem, denn ich bin mir sicher, dass bei Adressänderungen Probleme aufkommen werden. Wir bauen gerade unser Computersystem neu auf, eine 4-fach RAID-Sicherung wird zukünftig solche Probleme zu verhindern wissen. Wir hätten die Daten besser auf alten Floppy-Disks gesichert.
 
Vielen Dank für Eure Geduld und Eure Unterstützung. Wir melden uns bald mit der neuesten Ausgabe.“
 
Wir wünschen dem RETURN Team eine schnelle Bewältigung des Chaos´ses und zukünftig viel Glück bei den neuen Sicherungsmethoden!
 

Schlagworte : Atari, C-64, Konsole, VC20

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Kommentare

  •  Boingmax
     #1 schrieb am 12 März 2015

    Das ist natürlich Dumm gelaufen … schonmal was von Backup gehört ?

  •  Trixter
     #2 schrieb am 12 März 2015

    Der Datenmüll hat sich beim Spiegeln auch auf die Backupplatte verbreitet… hab ich jedenfalls so verstanden.. wink

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes pwgwf ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)