Demoversion von Hollywood 4.7 für Windows erschienen



Montag 14 Juni 2010 von Trixter Amiga, PC/Apple 1 Kommentar

Pressemitteilung:
Auf vielfachen Wunsch hin wurde heute eine Demoversion von Hollywood 4.7 für Windows-Betriebssysteme bereitgestellt (ab Windows 2000). Die Demoversion besitzt einige Einschränkungen und funktioniert zudem nur für 30 Tage.

Eine Demoversion für Amiga-Betriebssysteme ist zur Zeit nicht geplant, da dies aufgrund der Anzahl der zu unterstützenden Plattformen logistisch schlicht zu aufwendig ist. An Hollywood interessierten Benutzern aus dem Amiga-Bereich wird deshalb geraten, sich einfach über die Windows-Version einen Eindruck von der Software zu verschaffen.

Die Amiga-Versionen sind featuretechnisch vollkommen identisch zu der Windows-Version mit der Ausnahme, dass Hollywood unter AmigaOS und kompatiblen Systemen nicht mit einer eigenen IDE ausgeliefert wird. Stattdessen wird unter AmigaOS Cubic IDE (von Dietmar Eilert) oder Codebench (von Simon Archer) als Entwicklungsumgebung empfohlen.

http://www.hollywood-mal.de/

Quelle: http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2010-06-00032-DE.html

Schlagworte : Amiga, PC

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Kommentare

  •  Auto-zacki
     #1 schrieb am 12 März 2015

    Hollywood 4,7 ist echt klasse!

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes zhlu ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)