C64: Spiel Spyders erschienen



Mittwoch 07 Juni 2017 von Trixter C64 keine Kommentare

Ohne Vorankündigung und an der Szene vorbei hat heute ganz frisch Mr.Nop sein neues Spiel Spyders veröffentlicht.

Dabei handelt es sich um eine Space Invaders Variante mit Gorf und Galaga Einfluß. Der Spieler muss anrückende Alienhorden - die in Reihen formiert immer tiefer auf den Boden vorrücken und schneller werden, je mehr man abgeschossen hat - abschießen. Würde auch nur einer der Brut den Boden erreichen, wäre das Spiel vorbei.

Natürlich schießen die Aliens auch zurück - aber hier kann man bei Levelbeginn (und falls im Level vorgesehen) zwischen zahlreichen Bauten Deckung suchen, solange diese nicht zerschossen wurden - zusätzlich kann der Spieler einen Schutzschild aktivieren (welcher solange aktiv ist, bis dessen Energie verbraucht wurde - er lädt sich dann im Spielverlauf von selber wieder auf) - ach ja, manchmal gelingt auch das Wunder, gegnerische Schüsse abzuschießen - oder war das nur ein Grafik-Glitch?

Das Spielprinzip ist schön Oldskoolarcadelastig, macht aber trotzdem mehr Spaß als das originale Vorbild, da man hier zumindest eine Chance hat - es gelang mir hier auf Anhieb in den dritten Level zu kommen, während ich mich bei Space Invaders anstrengen muss, überhaupt ein Level abzuschließen. Die Grafik ist zwar nicht besonders schön (hier und da grafische Fehler, besonders bei den Farben), wenn man aber bedenkt, daß dieses Spiel vom Commodore PET kommt, geht das völlig in Ordnung - die Musik ist super (von Richard Bayliss), die Steuerung präzise und das Gameplay stimmt.

Wer also mal wieder Lust auf eine schöne Runde Space Invaders hat, sollte sich diesen Titel auf jeden Fall einmal näher ansehen. Und da es PD-Software ist, kostet es auch keinen Cent.

http://cloud.cbm8bit.com/mr.nop/Spyders - C64 - Mr. NOP.d64

(sollte nach dem Klicken auf den Link nur Grafikmüll im Browser angezeigt werden, dann speichert die Seite als .d64-Datei auf Festplatte - oder klickt einfach auf unseren Mirrorlink)

Schlagworte : C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der vierte Buchstabe des Wortes zlino ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)