C64/128/Plus 4: Gunfright portiert



Montag 03 April 2017 von Trixter C64, VC20/C16/P4 keine Kommentare

Rod & Emu portierten vom Atari 800 das Spiel Gunfright, welches zuvor von einem anderen System (Spectrum? MSX?) portiert wurde, für eine ganze Reihe von Commodore-Computer - darunter der C64, der C128 und der Plus4.


In diesem isometrischen Schwarz/Weiß Westernspiel muss der Spieler als Sheriff auf Verbrecherjagd gehen und diverse Gangster zur Strecke bringen. Vor Spielbeginn stellt man das Spiel erstmal nach seinen Wünschen ein - 1 oder 2 Spieler, die Steuerungsmethode (Tastatur, Joystick und deren Verhalten - wobei sich "Joystick Directional" als beste Methode herausgestellt hat = drücken des Joysticks läßt den Charakter auch in diese Richtung gehen, die andere Methode sieht alle Richtungen außer "vor" als Drehung an).

Danach erfolgt ein kleines Schießspiel auf Geldsäcke, welches sozusagen das Startkapital ermittelt - je mehr Säcke man trifft, desto mehr Geld steht einem im Spiel zur Verfügung. Erst jetzt beginnt das eigentliche Spiel. In einer isometrischen Darstellung läuft man durch eine (recht große) Stadt, stellt sich hier und da einem Kämpfchen - allerdings sollte man es vermeiden, in irgendwelche Passanten zu laufen - selbst das Anrempeln von den zahlreichen "Edeldamen" zieht scheinbar einen Lebensverlust nach sich. Man kann sich auch - scheinbar ohne Konsequenzen - böse verhalten und einfach alles wegpusten was sich einen in den Weg stellt - aber ob das Sinn der Sache ist?

Wie auch immer - das Spiel ist sehr komplex, sodaß ich bislang noch nicht sehr weit vorgedrungen bin - es scheint sich aber um ein nettes Spiel zu handeln, wenn man die Kontrolle einmal beherrscht. Passende Sounds und Musiken ertönen, die Grafik ist zwar schlicht, dafür aber sehr detailliert und es macht Spaß, die Umgebung inklusive begehbarer Häuser zu erkunden.

Fans von derlei Spielen sei dieses empfohlen an die Hand gelegt, zumal es auf vielen Systemen (auch passabel) läuft, natürlich müssen zB. auf dem Plus4 ein paar Abstriche in Punkto Geschwindigkeit gemacht werden.

Download aller Versionen in diesem Archiv: http://csdb.dk/release/?id=155046

Schlagworte : C-64, PLUS/4

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes hcoh ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)