Der wöchentliche Retro Rückblick 8/2017



Donnerstag 02 März 2017 von Trixter Amiga, C64, VC20/C16/P4 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Retro-Rückblick. Ohne große Einleitung legen wir direkt mit dem Amiga los...

Der drittplatzierte Titel Lumberjack der 2016 C64 4kb Game Coding Competition (C64/Megastyle/Protovision) wurde fast 1zu1 für den Amiga umgesetzt. Außen vor gelassen wurde das Speedlimit (es gibt also keine Zeitbegrenzung mehr, welches ich bei der CEVI Version einst bemängelt habe) und die "schnelle" Abnahme des Energiebalkens ab 150 Punkten. Das Spiel läuft auf jedem klassischen Amiga beginnend mit OCS, Kick 1.3http://aminet.net/package/game/actio/Lumberjack

Vom "mächtigen Echtzeit-Multiformat-Audioplayer für Amiga Computer" AmigaAMP ist Version 3.21 erschienen. Neben diversen Verbesserungen und Fehlerbehebungen wurde ua. der Umgang mit langen Dateinamen und ein interner Speicherüberlauf bei der Berechnung von Plugindaten gefixt. http://www.amigaamp.de

Der HippoPlayer ist seit Anfang letzten Monats freie Software geworden - wer noch eine ältere Version benutzt, dem das Keyfile fehlt, den wird es erfreuen, daß dieses nun im Aminet angeboten wird und die Software somit freischaltet. Das Keyfile wird einfach nach "L" kopiert. http://aminet.net/package/mus/play/hipkey

Und schon kommen wir zum VC-20, für den es diesmal auch ein Update gibt...

Das Spiel "Basic slide puzzle" ist in Version 2 erschienen - überarbeitet wurde die Joystickkontrolle sowie Tastaturfunktionen. http://sleepingelephant.com/ipw-web/bulletin/bb/viewtopic.php?f=10&t=6134&start=15#p93018

Zum Schluss listen wir noch die neuesten Szene-Releases für den Commodore 64:

Schlagworte : Amiga, VC20, C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der erste Buchstabe des Wortes vsqdrl ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)