Binaurale Beats: High durch mp3?



Montag 19 Juli 2010 von Zuzaver Amiga, PC/Apple 4 Kommentare

Wer im Musikunterricht aufgepasst hat, dem dürfte der Begriff Backward Masking bekannt sein.
Bekanntester Songtitel mit B.M.: Bruce Springsteen’s – Born in the USA.

Nun greift eine ähnliche – seit 1839 entdeckte – Technik in den U.S.A. um: Binaurale Beats.

Quelle: Ganzer Artikel bei Golem.de

Die beiden Begriffe sind auch in der Wikipedia nachzulesen: hier bzw. hier.

Musiktitel zum Ausprobieren: Hazel – Battle Squadron (In The Game)
Ich warne aber zur Vorsicht (vielleicht nur in mono/tonie anhören *Lol*).

Schlagworte : Amiga, PC


  • Kommentare

  •  Zuzaver
     #1 schrieb am 12 März 2015

    Hat einer von euch sowas schonmal erlebt?
    mp3′s jibbet ja hier und da… (“,)

  •  Zuzaver
     #2 schrieb am 12 März 2015

    Wer jetzt in den Sommermonaten Schwierigkeiten mit dem Einschlafen hat, kann mal folgenden Musiktitel probieren:
    Bei mir zeigt es Wirkung… (http://www.amigaremix.com/listen/1832/F … 0Remix.mp3)

  •  Trixter
     #3 schrieb am 12 März 2015

    Hm…also spontan würde mir da das Album der Fantastischen Vier – “Die 4te Dimension” einfallen – das löst in mir über Kopfhörer angehört, schon einen leichten Rauschzustand aus… allerdings bezweifel ich, daß es mit dieser Thematik hier zu tun hat.

    Wie kommst du eigentlich darauf, daß diese zwei Amiga Remix Titel was damit zu tun haben? Gibt es dazu irgendwelche Infos, die ich nicht kenne? wink

  •  Zuzaver
     #4 schrieb am 12 März 2015

    Ich kann es noch nicht belegen, aber der erste Titel bewirkte beimir die beschriebene Wirkung.
    Der 2. Titel soll das Gegenmittel darstellen. (“,)

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes cccodk ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)