C64: Snafu´64 erschienen



Dienstag 11 Oktober 2016 von Trixter C64 keine Kommentare

Megastyle und Protovision veröffentlichen mit Snafu´64 eine Umsetzung des gleichnamigen Intellivision-Spieles (Mattel/1981) für den Commodore 64.


Das Spiel wurde im Jahre 1997 begonnen und geriet in Vergessenheit - es wurde erst kürzlich auf einer Diskette gefunden und zu Ende entwickelt. Der neue Programmierer bastelte 4 Spielerunterstützung über den Protovision 4-Player Adapter hinzu, ebenso erhielt es ein schickes Titelbild samt schöner Musik.

Was geboten wird ist einfach erklärt - hier haben wir es mit einem Snake-Klon in PETSCII-Grafik zu tun, wo auf einem Bildschirm 4 Schlangen sind, welche immer länger werden und möglichst lange "überleben" indem sie weder sich, eine andere Schlange oder den Bildschirm berühren - am Ende bleibt dann ein Sieger über. Man kann das Spiel auch alleine spielen, da der Computer dann die fehlenden "echten" Mitspieler ersetzt - aber der volle Spaß wird sich wohl erst bei 4 realen Spielern einstellen.

Zahlreiche Optionen lassen auf interessante Komponenten im Gameplay Einfluss nehmen - so kann man zB. bis zu 99 Runden einstellen, Hindernisse ein und ausblenden, diagonale Richtungen erlauben oder zB. dafür sorgen, daß "gestorbene" Schlangen verschwinden - der blockierte Platz also wieder frei wird - auch auf die Geschwindigkeit läßt sich in mehreren Stufen einstellen. Die Steuerung ist super präzise, die Grafik schlicht aber zweckmäßig und die SoundFX in Ordnung.

Ein nett gemachtes Multiplayer-Partyspiel, welches aber auch im Solomodus durchaus zu gefallen weiß. Kostenloser Download unter: http://csdb.dk/release/?id=150866

Schlagworte : C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der zweite Buchstabe des Wortes keize ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)
DIGITAL TALK-CD 2017