Der wöchentliche Retro Rückblick 29/2016



Donnerstag 08 September 2016 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum wöchentlichen Retro-Rückblick, welcher wie immer mit dem Amiga startet...

Vom Multi-game Character Editor (MCE) ist Version 9.74 erschienen. Der Editor für das Spiel Faery Tale Adventure wurde erweitert: http://amigan.1emu.net/releases/#mce

Auch von AmiArcadia, dem Emulator für signetics-basierenden Maschinen wurde eine neue Version veröffentlicht - Version 24.42. Hier wurde im Debugger das "SAY"-Kommando hinzugefügt: http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Das vor einiger Zeit vorbestellbare und erst letztens ausgelieferte Spiel Projekt:Lila (wir berichteten) weist auf einigen CD32 Systemen Probleme beim Booten auf - das liegt aber nicht an der Hardware, sondern aus welcher Quelle das Spiel stammt. Kurzum, wer das Spiel nicht über den Ares-Shop oder Ebay gekauft hat, ist betroffen und sollte sich an Pascal Papara (Ppapara at Web.de) wenden, damit er in den Genuß der neuen lauffähigen "Remastered"-Version kommt. http://amiga-news.de/de/news/AN-2016-09-00011-DE.html

Für die Nostalgiker unter euch, könnte das gerade im Aminet hochgeladene Spiel Bally von Oliver Wagner interessant sein ("Click"-Klon, zeichne Bereiche auf den Bildschirm ohne von Gegnern getroffen zu werden, hat man genügend "Prozent" erreicht, geht es in den nächsten Level). Nein, das Spiel ist nicht neu (Bally 3 ist die aktuelle Version) und auch nicht vom Oliver selber hochgeladen (er ist vor einigen Jahren verstorben), aber vermutlich ist diese Urversion recht selten zu finden (ich fand sie auf Anhieb jedenfalls nicht). Wie auch immer - das Spiel sollte auf OCS/ECS Systemen (ohne Turbokarte) ausgeführt werden, da es eines der Spiele ist, deren (Spiel)Geschwindigkeit mit der des verwendeten Prozessors verbandelt ist. http://aminet.net/package/game/misc/Bally

Für die Vampire 600 V2-Turbokarte ist ein neuer Core erschienen - der Gold-Core. Dieser bietet zahlreiche neue Funktionen (siehe Changelog) und behebt Fehler: http://www.apollo-accelerators.com/#download

Wie amiga-news zu berichten weiß, werden derzeit die Unterstützer der Kickstarter-Kampagne für den Dokumentarfilm Viva Amiga mit der fertigen DVD beliefert - ab wann der Film im regulären Handel erscheinen wird, ist noch nicht in Erfahrung zu bringen: http://amiga-news.de/de/news/AN-2016-09-00015-DE.html

Kommen wir zum Commodore 64...

Das einen Beitrag unter diesem Artikel zu findende Spiel Demons of Dex ist aus bislang unbekannten Gründen nicht mehr aus der CSDb downloadbar (gestern gings noch) - evtl. gab´s nen Bug, der behoben werden will, irgendwas in der CSDb spinnt oder es gibt Probleme mit dem Coder vom VC-20 Spiel? Bis diese Dinge geklärt sind, finden unsere registrierten Mitglieder im Forum weitere Infos (sobald diese bekannt sind).

Die Szene-Releases fallen diese Woche recht mau aus - es gibt nur ein Spiel, nämlich:

Schlagworte : Amiga, C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der vierte Buchstabe des Wortes ktkoux ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)