C64: Fort Django



Donnerstag 21 Juli 2016 von Trixter C64 keine Kommentare

Fort Django von Dr. TerrorZ ist ein recht ungewöhnliches Spiel - riesige Sprites in einer Art PETSCII-Grafik mit Westernflair und simplen Spielprinzip - aber absolut flüssig, super kontrollierbar und auch fair - so könnte man das Spiel wohl am Besten beschreiben.

Als Clint, bzw. Djangoverschnitt stürmt man als Ein-Mann-Armee ein feindliches Fort und pustet Kapuzenmänner um, sackt Geldsäcke ein und muss hier und da auch präzise Springen. Das Geschehen spielt sich Bildschirmweise ab und Ausgänge können in allen Richtungen vorhanden sein - links, rechts oder durch Leitern oben oder unten. Tiefe Sprünge können unseren Helden scheinbar nichts anhaben, ein Kontakt mit dem Gegner spielt auch keine Rolle - nur den Kontakt mit Kugeln sollte man vermeiden - steckt man mehrere Treffer ein (unsere Klamotten färben sich in einer anderen Farbe), ist das Spiel zu Ende.  

Die Grafik ist sehr schlicht, aber zweckmäßig und durchaus ausreichend um einen gewissen Flair zu erzeugen - Musik gibt es keine, aber passende SoundFX. Die Steuerung geht voll in Ordnung - super präzise und genau - die Schwierigkeit ist genau richtig und das Gameplay fesselnd. Wer auf Ballerspiele im Westernstil mit Einsammelelementen und Sprüngen steht, kann hier nichts falsch machen - ein Klasse Spiel!

Kostenloser Download über die CSDb: http://csdb.dk/release/?id=149628

Schlagworte : C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes bbfhz ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)