Der wöchentliche Retro Rückblick 23/2016



Donnerstag 07 Juli 2016 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum dieswöchigen Retrorückblick, der eigentlich schon zwei Wochen abdeckt, da es letzte Woche aufgrund der niedrigen "Newsausbeute" (unter weniger als 3 Themen erstelle ich keinen Rückblick - dann geht das Material mit in die nächste Woche) keinen gab. Dieses Vorgehen habe ich immer schon so gehalten und werde ich auch in Zukunft tun - dies nur zur Info, falls Fragen aufkommen sollte, warum nicht jede Woche Donnerstag ein Rückblick erscheint. Die "Durstphase" ist aber überstanden und somit kann ich euch auch wieder umfangreiche News präsentieren, die wie üblich mit dem Amiga eingeleitet werden!

Auf der englischen Games-Coffer Webseite wurden 5 Spiele zum Downloaden eingepflegt: Legend of Exploding Fist, Motor Duel, Nuclear Reaction, Tonga und Week In The Life, A. Weiterhin gibt es 8 Diskmags und 15 Musikmodule zu entdecken. http://www.gamescoffer.co.uk/

Von der kürzlich erst vorgestellten Vollversion von Blocky Skies ist ein Update erschienen. Was in Version 0.73.1 genau geändert oder gefixt wurde, ließ sich leider nicht ermitteln - auch nicht, ob die auf der offiziellen Webseite angebotene Version schon dieses Update enthält - daher verlinke ich die Diskversion und die Festplattenversion direkt aus dem Aminet.

Für das Anfang des Jahres 2014 erschienene Freeware Jump´n Run Spiel Solid Gold (alle Amiga mit 1Mb RAM) von Night OWL Design wird es ab September 2016 auch eine "physische" Sammlerboxvariante geben - mit gedruckter Anleitung, Diskettenaufkleber und Bonuslevel. Interessant dabei - es ist derselbe polnische Shop, der einst auch schon Tanks Furry veröffentlichte (AMIGA.net.pl) - auf CD und Disk - und wer die Diskettenversion kaufen wollte, mußte zwanghaft auch die CD-Version kaufen. Genau diesem (unsinnigen) Prinzip folgt jetzt auch dieses Spiel - alles Engagement in allen Ehren, aber wer ein Diskettenspiel (eine Disk!) auf CD pressen muss, das Spiel (vermutlich, da ich dazu nichts gefunden habe und es auch nicht ausprobierte) nicht von diesem Medium nutzbar ist und der Kunde es ohnehin wieder auf echte Disk zurückschreiben muss (daher auch die Diskettenaufkleber), und wer dies nicht will oder kann, von dem dann noch für die fertige Diskversion (darauf sollte es ohnehin direkt ausgeliefert werden) einen Zusatzbetrag und eine Zwangskopplung der CD-Version verlangt (die würde sonst keiner kaufen), dann frag ich mich, wo da der Sinn bei sein soll? Und nebenbei bemerkt - ist Polen nicht auch in der EU? Warum sind alle Preise in Zloty und nicht in Euro angegeben? Wie auch immer - wer jetzt Lust verspürt und dem das nichts ausmacht, der kann das Ganze jetzt vorbestellen. Die CD-Version liegt bei 33 Zlotys und die Diskversion kostet nochmals 5 Zlotys mehr. http://amiga.net.pl/index.php?lng=eng&kwt=10010&tms=75

Als letzte Amigameldung kann ich noch eine neue Version des CSS-fähigen Internetbrowsers für 68k-Amigas NetSurf verkünden. Version 3.6 bringt zahlreiche Fehlerbehebungen, Updates und Verbesserungen mit sich, sodaß alle, die diesen Browser nutzen, auf jeden Fall auf die neue Version umsteigen sollten. http://ami-soft.blogspot.de/2016/07/netsurf-36-development.html

Für den Commodore 64 folgen jetzt die neusten Szene-Releases:

Schlagworte : Amiga, C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der zweite Buchstabe des Wortes sywoil ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)