Shadow of the Beast Remake PS4 mit Amiga Original



Montag 09 Mai 2016 von Trixter Amiga, Emulation, Konsole 5 Kommentare
 

Am 17.Mai erscheint das neue Shadow of the Beast Spiel auf Sony´s Playstation 4 - normalerweise wäre dies an dieser Stelle keiner Erwähnung wert, aber... das originale Amiga-Spiel läßt sich als Bonusinhalt freispielen und kann dann emuliert auf der Konsole gespielt werden. Das Spiel wird in Europa als Downloadinhalt erscheinen und kann ab sofort vorbestellt werden. Preis: 15 Eurohttps://www.playstation.com/de-de/games/shadow-of-the-beast-ps4/

Schlagworte : Amiga, Emulation, Konsole, Playstation

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Kommentare

  •  Racer
     #1 schrieb am 09 Mai 2016

    Das eingebundene Video kann ich prima mit Firefox ohne Flash abspielen.
    Bei den YouTube-Videos im Forum, sehe ich nur den Hinweis, dass ich ein "Plugin" benötige. Dieses Flash-Plugin kommt mir aber nicht mehr auf den Rechner... rolleyes
    Vielleicht kann man dort auch die Videos mit HTML5 einbinden?

  •  Trixter
     #2 schrieb am 10 Mai 2016

    @Racer : Danke für den Hinweis, ich schaue da gleich mal nach...

  •  Trixter
     #3 schrieb am 10 Mai 2016

    Sodela... das Problem liegt daran, wie die Videos im Forum und im Blog technisch eingebunden werden. Hier im Blog sorgt ein Plugin dafür, daß beide Varianten (HTML5 oder Flash) möglich sind - das Forum hingegen bindet nur die Flashvariante ein. Im Moment fällt mir keine andere Lösung ein, als unter den Videos einen Direktlink nach YouTube zu setzen. Dies kann ich zukünftig gerne so halten und für die alten Videos kann ich nur anbieten, dies nachzuholen, wenn mir diese Videos mit Threadlink gemeldet werden... aber dies bitte per PN, Kontaktformular oder Mail...

  •  Racer
     #4 schrieb am 16 Mai 2016

    Ja, das wäre hilfreich mit dem Direktlink.
    Danke schonmal im voraus... cool

  •  Trixter
     #5 schrieb am 18 Mai 2016

    Alles klar, dann mache ich das ab sofort auch so... wink

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes sjjks ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)