Der wöchentliche Retro Rückblick 13/2016



Donnerstag 21 April 2016 von Trixter Amiga, C64 keine Kommentare

Willkommen zum Retro-Rückblick, der diese Woche klein aber fein ausgefallen ist, aber für Amiga und Commodore 64 etwas zu bieten hat.

Beginnen wir wie immer mit dem Amiga...

Auf der englischen Games-Coffer Webseite haben sich 7 neue Spiele zum Downloaden eingefunden: Amiganitzu, Haunted Mine 5, PD Two, Time Bombs, Xenopew, Yoghurt Boy & Defence und Zeus. Daneben findet man 13 neue Szenedemos und 9 Animationen. http://www.gamescoffer.co.uk/

Vom Signeticsbasiertem Maschinenemulator AmiArcadia ist Version 24.33 erschienen. Neben den üblichen Fehlerbehebungen und Erweiterungen, wurde der Emulator um die Option "Settings|BIOS|PIPBUG (300 baud)" erweitert. Die klassische Amigaversion benötigt OS3.5 und 16Mb RAM. Versionen für AmigaOS 4, MorphOS und Windows sind ebenfalls verfügbar. http://amigan.1emu.net/releases/#amiarcadia

Lukas F. Hartmann hat eine Grafikkarte für den Amiga 2000 entwickelt (Zorro II) - MNT VA2000. Diese läuft mittels eines modifizierten Picasso96 Treiber auf 75Mhz (Pixelclock) und kann 16Bit Grafiken bis zu einer Auflösung von 1280x720 darstellen. Noch ist die Entwicklung nicht ganz abgeschlossen, aber man kann jetzt schon vorbestellen - später wird es fertige Exemplare oder Bausätze zu kaufen geben - über Preise ist noch nichts bekannt. Alle weiteren Infos (engl.) unter: https://github.com/mntmn/amiga2000-gfxcard

Kommen wir zum Commodore 64...

Von Sidplay64 ist Version 1.10 erschienen. Dies ist ein Musikplayer der SID-Files abspielt - am C64. Das Besondere an dieser Version ist, daß sie die 1541Ultimate verwendet - somit kann man seine SID´s von SD-Karte nutzen. Laut Userkommentar soll dies aber auch problemlos mit sd2IEC Gerätschaften funktionieren. http://csdb.dk/release/?id=147517

Es folgen zum Abschluss die neuesten Szene-Releases:

 

Schlagworte : Amiga, C-64, PC

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der erste Buchstabe des Wortes rlst ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)