Hugohunt für C64 und C16 erschienen



Montag 15 Februar 2016 von Trixter C64, VC20/C16/P4, Emulation keine Kommentare

Angelsoft konvertierte das Atari XE Spiel Hugohunt (Stefan Dorndorf/Ende der 80er Jahre) für den Commodore 64 und Commodore C16.


Sieht auf den ersten Blick aus wie Pac-Man, ist aber ein netter Puzzler, da der Schwerpunkt auf das Ausbaldowern der richtigen Abarbeitung des Levels liegt, um zum Ausgang zu gelangen. Das Prinzip dahinter geht so: Die Spielfigur (der runde Grinsemann) muss in einem bildschirmfüllenden Labyrinth zunächst mal alle runden Gegenstände einsammeln - diese bringen zudem auch ein klein wenig Energie zurück, denn für jeden Schritt, den man geht, wird Energie abgezogen - ist diese aufgebraucht - ist ein Leben dahin. Zusätzlich blockieren gegnerische Fratzen die Gänge - auch hier bedeutet ein Kontakt Lebensverlust - aber, es gibt Items, mit denen man (1mal) einen solchen Gegner vernichten kann. Jetzt gilt es zu planen, nach welchem Wege man am Besten von Anfang bis zum Ende durchkommt - das ist es, was den Reiz dieses Spieles ausmacht... aber dabei bleibt es natürlich nicht... später findet man Teleporter oder anderes Itemsammelgut, welches allesamt auch eine Funktion hat - besonders tückisch sind die Fragezeichen - die zB. das Licht im Level ausgehen lassen (bis man ein weiteres Fragezeichen aufsammelt) und man das Level im Kopf haben muss um es gefahrlos bis dahin zu meistern.

Das Spiel ist auf beiden Computern identisch, die Grafik ist schlicht, aber zweckmäßig, die "Musik", bzw SoundFX nostalgisch, und Animationen sucht man (neben der Spielfigur) vergebens, aber der Spiel und Knobelspaß ist durchaus für mehrere Durchgänge wert. Die Highscore wird gespeichert und gespielt wird per Joystick. Es gibt sogar einen Leveleditor, welcher bei einer speziellen Androidemulatorversion per Touchscreen bedient werden kann.

Das Spiel kommt als gepacktes Archiv daher, darin befinden sich: die C16 Version, die C64 Version und die C64 Version für den Androidemulator bedienbar per Touchscreen.

Download über pouet (engl.) unter: http://www.pouet.net/prod.php?which=66925 

Schlagworte : C-16, C-64, Emulation

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes ewfxag ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)