R.I.P. Lemmy Kilmister (*24.12.1945, +28.12.2015)



Donnerstag 31 Dezember 2015 von Spider Allgemein keine Kommentare

 

Ehre, wem Ehre gebührt: Lemmy Kilmister im C64-Retro-Look

Lemmy Kilmister, legendärer Frontmann der Kult-Gruppe MOTÖRHEAD, ist tot. Er starb am 28.12., nur vier Tage nach seinem 70. Geburtstag und nur zwei Tage nach seiner Diagnose völlig überraschend an einer sehr aggressiven Form von Krebs, der sich im Gehirn und Nacken ausgebreitet hatte.

Seinen Geburtstag feierte er noch mit einer rauschenden Party, zwei Tage später, am 2. Weihnachtsfeiertag begab er sich nach starken Schmerzen in der Brust in eine Notaufnahme - ohne Ergebnis. Freunde rieten ihm aber, sich einem Gehirnscan zu unterziehen, da sein Sprechvermögen in letzter Zeit stark nachgelassen hatte und man einen Schlaganfall vermutete. Die daraufhin festgestellte Krebsdiagnose war umso schlimmer, da die Ärzte keine Heilungschancen mehr sahen und zudem nur noch 2-6 Monate zum Leben in Aussicht stellen konnten.

Lemmy trug es mit Fassung, bestand auf eine Presseerklärung und zog sich in seiner Wohnung zurück. Der Plan war, dass zur Unterstützung Krankenschwestern im Schichtbetrieb angeheuert werden sollten, dazu Morphium für den Fall, dass der Sänger eventuell unter starken Schmerzen leiden würde. Zum Zeitvertreib ließ man ihm bereits seinen Lieblingsspielautomaten aus der "Rainbow"-Bar in Los Angeles in die Wohnung bringen, mit dem er sich gleich intensiv beschäftigte (ein alter Zocker, durch und durch !).

Am darauf folgenden Tag stattete ihm der Besitzer des "Rainbow" einen Besuch ab und musste miterleben, wie Lemmy auf dem Sofa einnickte und nicht mehr aufwachte: Er war soeben gestorben...

R.I.P. Lemmy, wir werden dich vermissen - let's have a drink on you !!!

Schlagworte : keine

Spider
Moderation Nemesiz v4
Aufgaben im Nemesiz: Autor & Moderator
Retro & Emulation C64-C16/Plus4-Amiga
Schwerpunkt: Spiele (News, Tests & Reviews)

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes kqxms ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)