Hohoho - ECS-Demoversion von The Speris Legacy



Donnerstag 24 Dezember 2015 von Trixter Amiga, Nemesiz , Exklusiv DL keine Kommentare

Vorgeschichte: Letztes Jahr um diese Zeit fand ich in einem englischen Amigaforum einen Beitrag, wo ein User die Demoversion von The Speris Legacy suchte. Zahlreiche Stimmen meinten, daß er direkt zur Vollversion greifen sollte, da die Demoversion, wie auch die CD32 Version zur AGA-Diskversion völlig identisch wären. Daß dem nicht so ist, war mir schon 1995 klar, denn The Speris Legacy war eines DER Titel auf die ich (neben Simon 2) dringlichst für meinen Amiga 500+ (vergeblich) gewartet hatte - es gab damals auf der Coverdisk der Amiga Games eine Demoversion des Spieles, die unter ECS lief.


Meine komplette Magazin und Disksammlung hatte ich einst beim Wechsel auf den A1200 verkauft - 15 Jahre später kam ich dann durch Zufall wieder an meine alten Sachen (den Rechner mußte ich wieder in Stand setzen, da er durch den ausgelaufenen Akku zerstört worden war - näheres dazu in der Episode 28 des BoingsWorld Podcasts) - aber ich konnte einige der alten Disketten retten, die noch vorhanden waren - darunter auch besagtes Speris Demo! Nur war das Nemesiz-Projekt letztes Jahr um diese Zeit noch nicht online, daher hob ich mir den Release für dieses Jahr auf - nachdem ich das Demo nirgendwo anders im Netz gefunden habe...

Also nochmals im Klartext: Das Adventurespiel The Speris Legacy von Binary Emotions/Ocean/Team17 war ursprünglich gar kein AGA-Spiel, sondern ein ECS Spiel, welches unter AGA "erweiterte Funktionen" besitzen sollte. Warum die ECS Versionen gecancelt wurden, konnte ich nicht ermitteln - es erschien zuerst für AGA auf Diskette und ein halbes Jahr später für das CD32, aber ohne merkliche Verbesserungen, die die lange Wartezeit hätten rechtfertigen können. Auch kann ich immer noch keinen Grund erkennen, der zwingend den AGA Chip nötig macht - schaut euch das ECS-Demo an - mehr Effekte als das was hier ein Amiga 500 leistet, gibt es im weiteren Verlauf des Spieles auch nicht. Und was ich persönlich interessant finde: das Demo läuft nicht unter AGA!

Wie auch immer... seht diese (engl.) Demoversion als unser kleines Weihnachtsgoodie für die Community an und habt viel Spaß damit. Frohe Weihnachten euch allen!

 

Schlagworte : Amiga, Nemesiz, Download

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes avrun ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)