C64: Spiel Blap´n Bash erschienen



Montag 12 Oktober 2015 von Trixter C64 keine Kommentare

Richard Bayliss (The New Dimension) kann auch anders als nur S.E.U.C.K.iaden zu basteln - mit Blap´n Bash liefert er einen tollen Breakout-Klon ab, der viele neue Elemente in das Gameplay bringt und zu einem noch nie da gewesenen Spielerlebnis führt. Daß es Breakoutvarianten mit mehreren Schlägern gibt, ist ein alter Hut - hier gibt es das zwar auch, aber der obere Schläger reagiert seitenverkehrt, was dem Spieler schon einiges abverlangt. Kommen dann noch die zahlreichen Wackeleffekte und die des Screenblitzens hinzu (beides ist deaktivierbar, aber dann macht´s eben nur halb soviel Spaß), wird eine einzigartige Atmosphäre erschaffen, die in Kombination des genialen Soundtracks richtig einheizt! Ja, es ist schwer, ja es ist knifflig und ja, es verlangt vieles ab - aber genau das macht in dieser Kombination einen Höllenspaß...

Super gemacht Richard, von Spielen dieses Kalibers darfst du gerne in Zukunft mehr in die Szene schwemmen! Unbedingt selber antesten und ausprobieren - das Spiel ist kostenlos über die CSDb zu downloaden: http://csdb.dk/release/?id=141913

Schlagworte : C-64

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes nxal ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)