Neuer Produktionslauf für Atari FireBee



Dienstag 08 September 2015 von Trixter Atari keine Kommentare

Nachdem letztes Jahr alle produzierten Feuerbienen abverkauft wurden, die Anfragen danach aber nicht nachließen, entschied man sich dazu, einen zweiten Produktionslauf zu starten.


Benötigt werden mindestens 50 Vorbesteller, von denen 20 eine Vorabzahlung von 200 Euro leisten um die Produktionskosten einzufahren. Sobald dieses Ziel erreicht ist, startet die Produktion und rund 3 Monate später erhält der Kunde seine FireBee. Natürlich kann man später sein Board auch ohne Vorbestellung erstehen - die Stückzahl ist also nicht auf nur 50 Exemplare limitiert. Gefertigt wird übrigens bei einer Schweizer Firma, wodurch der Preis pro Einheit auf 560 Euros reduziert werden konnte - ursprünglich waren sogar nur 460 Euro angedacht, aber durch die Entwertung des Schweizer Franken relativierte sich der Euro-Preis auf den gerade aktuellen - wer allerdings Schweizer ist und dort auch lebt, kann natürlich deutlich einsparen, denn für ihn gilt dies natürlich nicht.

Ansonsten bleibt nur zu sagen, daß der neue zweite Batch völlig identisch zum ersten ist, deswegen gehe ich an dieser Stelle auch nicht auf die Spezifikationen oder Fähigkeiten des Systemes ein. Wer sich näher informieren will, kann dies sehr gut auf der neuen Webseite des Projektes unter: http://firebee.org

Vergeßt beim Bestellen das Gehäuse nicht! wink

Hier noch die alte Webseite: http://acp.atari.org/

Und hier einige Artikel zum Thema aus dem Nemesiz:
Exklusive Bilder zum Start der Serienproduktion
Exklusives Interview mit dem Projektleiter Mathias Wittau

Schlagworte : Atari

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes wilswr ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)