Spectrum Spiel Aquanoids erschienen



Montag 07 September 2015 von Trixter Retro keine Kommentare

Neil Parsons hat gestern sein neues Spectrum Spiel Aquanoids veröffentlicht, welches auf der MK2 Engine der Mojon Twins basiert. Die Spielfigur(en) haben eine frappierende Ähnlichkeit mit einer bestimmten Gattung, deren Film aktuell noch die Kinos unsicher macht - nur eben nicht gelb, unter anderem Namen und an einer Unterwasserwelt angepaßt (laut Anleitung handelt es sich dabei um einen AQ-Roboter, welcher von einer Basis überwacht und ferngesteuert wird). Dieser muss in einem Unterwasserareal 15 gestohlene Batterien und 3 verlorene Objekte finden und wieder an die Oberfläche befördern. Ganz klar, daß wir - die Spieler - diesen Minion-Robo durch seinen gefährlichen Einsatz leiten müssen. 


Das Ganze spielt sich - wie wir wissen - unter Wasser ab, geht aber physikalisch nicht weiter auf dessen Eigenheiten ein - dh. man kann nicht schwimmen, schweben, etc. sondern nur springen - im Grunde haben wir es hier mit einem Jump´n Run Platformer zu tun, dessen Design halt auf Unterwasserwelt getrimmt ist. (um wieder an die Oberfäche zu gelangen muss man dies erst durch Sprünge auf höher gelegene Ebenen tun) Ansonsten gilt es - neben den einzusackenden Batterien, auch Schlüssel zu finden um Türen in andere Abschnitte öffnen zu können. Manche Gegner können durch "Besprung" aus dem Weg geräumt werden, diese sind aber beim erneuten Aufsuchen des Raumes wieder da. Berührungen haben nicht das sofortige Ende eines Lebens zur Folge - hier nimmt erst ein großzügig bemessener Energiewert bis zur Null ab. Musik ist bis auf die im Titelbild keine vorhanden, Grafik und SoundFX gehen in Ordnung, ebenso das Gameplay - wirklich fiese oder unpassierbare Stellen sind mir keine aufgefallen.

Das Spiel kommt als spanische und englische Version, inkl. PDF Anleitung, Karte, Sourcen, ect. daher und ist natürlich kostenlos. Da ich des Spanischen nicht mächtig bin, verweise ich auf die englischen Kollegen von Indie Retro News, die mit dem Download aufwarten können.

http://www.indieretronews.com/2015/09/aquanoids-high-quality-zx-spectrum_6.html

Schlagworte : Retro, Spectrum

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der zweite Buchstabe des Wortes rlsdyv ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)