Verschollenes Spiel Mutant League Hockey erschienen



Freitag 14 August 2015 von Trixter Amiga keine Kommentare

Mutant League Hockey sollte ursprünglich 1994 für ECS/AGA Amigas von Ocean erscheinen (zumindest wurde es von Electronic Arts lizenziert, die das Spiel auf dem Sega Megadrive veröffentlichten), dann aber scheinbar durch den Commodorekonkurs wieder verworfen. Scheinbar hat der Programmierer neulich in seiner alten Grabbelkiste gekramt und dabei zumindest die AGA-Version des Spieles wiedergefunden - diese wird jetzt exklusiv als 3-Disk-Version kostenlos über die Gruppe Scoopex unters Volk geworfen, welche mit Sicherheit auch den ein oder anderen Bug gefixt haben. (nähere Informationen und Zusammenhänge sind leider - zum Zeitpunkt der Artikelerstellung - nicht in Erfahrung zu bringen)

Beim Spiel selber handelt es sich um eine Hockeyvariante im Monsterstil, bietet diverse Spielmodis und nette Musik. Sie ist auf Festplatte installierbar und eine CD32 Version wurde auch schon von einer "dritten" Person erstellt. Alle Infos und Downloads auf dieser Seite (engl.): 
http://www.indieretronews.com/2015/08/mutant-league-hockey-unreleased-amiga.html

Schlagworte : Amiga

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der dritte Buchstabe des Wortes ewrr ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)