Mega-Retrospieleupdate der letzten Woche!



Donnerstag 04 Juni 2015 von Trixter Amiga, C64, Emulation keine Kommentare

Hatte ich letzte Woche noch vermutet, daß das Sommerloch begonnen haben könnte, wurde ich in den letzten Tagen positiv von Gegenteil überrascht - die Sachen scheinen derzeit nur anders "gebündelt" zu erscheinen - wie dieser Artikel beweist!

Beginnen wir wir üblich mit dem Amiga. Auf die Games-Coffer-Seite ist auch diesmal wieder Verlass - stolze 17 Sharewaretitel wurden online gestellt: Angband, Astrotrek, Bandit Mania, Castle Nomis, Circus, Destination Moonbase, D-Rez, Spin Brix, Step Five, Troop JugernortAlien Genocide, Atomic Bombers, Baum, Gray Games, Grid Attack, Jackman, und Mission Builder. Daneben wurde auch die Demo-Sektion geupdatet - schaut also auch dort mal hinein.

Für den C64 ist eine neue Version von Ultima 4 Remastered erschienen. Version 2.2.1 behebt die defekte Endsequenz, welche vom Coder bei der Erstellung des Vorgängers (unbemerkt) gehimmelt wurde und stellt somit eher ein Bugfix als ein wirkliches Update dar. Download (engl.)

Für den Amstrad CPC ist ein neues Geschicklichkeitsspiel von EgoTrip namens Oceano erschienen. Durch ein Unterwasserlabyrinth steuert man sein kleines U-Boot um 20 "Powerkristalle" einzusammeln. Der selbe Coder hat sein Spiel dann auch gleich zum ZX Spectrum portiert. (engl.)

Ebenfalls für den ZX Spectrum erschienen ist eine "buggefixte" 2015 Version von Jet Set Willy. Diese behebt rund 17 große und kleine Bugs oder bietet irgendwelche Verbesserungen, die sich die Fangemeinde im Laufe der Jahre (das Spiel erschien 1984) gewünscht hat. Allerdings wird für den Download eine "Zwangsregistrierung" in der englischen Jet Set Willy & Manic Miner Community vorausgesetzt.

Richtig kurios ist die Portierung von Dragon´s Lair für den ZX 81! Für 10 britische Pfund erhält der interessierte Käufer eine 4GB SD Karte mit gedrucktem Dragon´s Lair Label und natürlich der Portierung des Spieles installiert darauf - um es am ZX81 nutzen zu können, wird ein zusätzliches Stück Hardware neueren Datums benötigt - das ZXpand. Lustig wurde die Geschichte, da im Shop keinerlei Screenshots zum Spiel zu finden waren (nur einer von der SD Karte) und einer der "Blindkäufer" erst ein YouTube Video davon erstellen mußte - welches jetzt mitsamt einem Screenshot auch im Shop zu finden ist (Video in der "Picture gallery"). Alle Infos hier (engl.).

Schlagworte : Amiga, C-64, Spectrum, Amstrad, ZX81

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der erste Buchstabe des Wortes goig ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)