Amiga: Sqrxz 2 für OCS-Systeme erschienen



Sonntag 09 Dezember 2012 von Trixter Amiga 1 Kommentar

Retroguru hat Wort gehalten und den zweiten Teil der Sqrxz-Spielekonvertierung für OCS-Amigas schon heute veröffentlicht. Wiederum beißt sich der Spieler an dem beinharten und adrenalinbehafteten Gameplay des Nachfolgers die Zähne aus und bietet somit Oldskoolfans, die den in den heutigen modernen Mainstreamspielen fehlenden knackigen Schwierigkeitsgrad vermissen, neues Futter.

Grafisch bietet das Spiel wie gehabt eine zweckdienliche Ausschmückung, das Leveldesign ist klasse – geht aber schon gleich im ersten Level direkt zur Sache – die Musik ist wieder über alle Zweifel erhaben und die SoundFX okay – allerdings gibt es diesmal insgesamt gesehen etwas weniger Level – das macht der extreme Schwierigkeitsgrad aber wieder wett!

Wer auf solche Spiele steht, sollte sich unbedingt den zweiten Teil einmal näher ansehen – erhältlich ist er kostenlos auf Diskimage, CD-ISO (CDTV/CD32) und als installierbare Version für die Festplatte – unter:

http://www.sqrxz.de/sqrxz-about/sqrxz-download/

Schlagworte : Amiga

Trixter
Administration Nemesiz v4 Projekt
Aufgaben im Nemesiz: Administrator, Autor & Moderator, Übersetzung & Bugfixing
Freier Redakteur bei Special Interest Magazinen & Online-Blogs
Retro & Emulation, Alternative Computersysteme, Schwerpunkt: Spiele

  • Kommentare

  •  Kojote
     #1 schrieb am 12 März 2015

    Leider ist das Youtube-Video von der SDL/PC Version – Für den Amiga mussten wir effizienterweise auf einen Copper-Effekt für den Hintergrund umsteigen.

  • Schreibe einen Kommentar


    Dein Name (Pflichtfeld):



    Deine Webseite (optional - http://www.):



    Deine E-Mail (wird nicht veröffentlicht):



    Dein Kommentar:

     Soll unser Blog deine Daten für weitere Kommentare merken? (setzt Cookie)
      1x aktiviert ist die Funktion gültig bis Cookielöschung. (Haken rein = Ja)

    Was ist der letzte Buchstabe des Wortes ydqzvv ?
Evtl. Statusmeldungen erscheinen nach dem Absenden in roter Schrift direkt unter
dem Artikel - bitte Herunterscrollen, falls dein Browser wieder zum Anfang der Seite
gesprungen ist. Beachte: Neue Kommentare erscheinen erst nach Freigabe durch
einen Administrator!
Danach wird dein Name mitsamt Email auf unsere Whitelist
gesetzt und deine Kommentare bei uns erscheinen dann immer direkt. (Spamschutz)